Herzlich Willkommen auf meiner Homepage

 

 

Ich freue mich, Sie auf meiner Seite begrüßen zu dürfen! Ich möchte Ihnen hier einen ersten Eindruck meiner Arbeit vermitteln - für weitere Fragen stehe ich gern zur Verfügung. 

 


Über mich 

2007 habe ich an der FAT (Freies Ausbildungsinstitut für alternative Tierheilkunde) in Gelsenkirchen meine Ausbildung zur Tierphysiotherapeutin abgeschlossen. Fasziniert von dem Zusammenspiel der Muskeln und den besonderen Trainingsanforderungen an Reitpferde, schloss ich 2011, nach dem Sprachstudium zum Master Fachübersetzen, eine Ausbildung zur Pferdewirtin Spezialreitweisen Westernreiten an. Mein Hauptaugenmerk im Pferdetraining liegt seither auf der physischen und psychischen Gesunderhaltung der Pferde - kurz gesagt: Pferdetraining auf Grundlage von Anatomie und Biomechanik des Pferdes.  

Oberstes Ziel ist für mich ein losgelassenes, durchlässiges Pferd, das geschmeidig und weich auf die Hilfen reagiert. Die gründliche Grundausbildung und Gymnastizierung der Pferde bilden daher die Basis meiner Arbeit. Darauf baue ich dann die fortführenden Aufgaben und Manöver der verschiedenen Disziplinen auf.  

Auch Problempferde sind bei mir willkommen und bekommen genau die Aufmerksamkeit, die sie brauchen, um entspannte und brave Reitpferde zu werden.

! Aktuell habe ich keinerlei Kapazitäten im Bereich mobiler Reitunterricht und Beritt mehr frei! 

Seit Mai 2019 arbeite ich s für die Tierarztpraxis Hertz in Rheinbach als Hundephysiotherapeutin. Dort bieten sich optimale Bedingungen für die Hundephysiotherapie: kompetente Tierärzte, modernste diagnostische Möglichkeiten, helle und freundliche Räumlichkeiten, Unterwasserlaufband, Trainingsgeräte und vieles mehr. 

Seit März 2020 mache ich eine Weiterbildung zur Osteopathin für Hunde im interdisziplinären Fortbildungszentrum für Tierphysiotherapie in Karlsdorf-Neuthard ( https://www.fbz-vet.de ).